Ausbildung Fachinformatiker*in für Digitale Vernetzung 2022 (m/w/d)

Webseite Witt-Gruppe

Die digitale Transformation fordert eine immer stärkere Vernetzung und Optimierung auf der IT-Ebene. Als Fachinformatiker*in für Digitale Vernetzung bist Du Teil unseres IT-Bereichs „Services & Technology“ und eine wichtige Schnittstelle für zahlreiche Abteilungen im Unternehmen. Du sorgst gemeinsam mit Deinen Kolleg*innen für eine geeignete IT-Infrastruktur und bist zuständig für die Kommunikation zwischen unseren IT-Systemen und Anwendungen wie beispielsweise zwischen unseren mobilen Arbeitsplätzen, Besprechungsräumen sowie verschiedenen Standorten. Du wirst Experte für cyber-physische Systeme, optimierst komplexe IT-Prozesse und wehrst unerlaubte Angriffe von außen, zum Beispiel von Hackern, ab.

Eine Ausbildung bei der Witt-Grupp ermöglicht Dir, von unseren Profis zu lernen und praxisorientiert in die Berufswelt zu starten. Von Anfang an kannst Du im Rahmen von eigenständigen Projekten zeigen, was Du kannst, und Dich weiterentwickeln. Ein interessantes Ausbildungsprogramm und feste Ansprechpartner*innen in den Abteilungen und in der Personalabteilung unterstützen Dich hierbei.

Mit Deinem Start als Azubi bei uns erhältst Du auch ein mobiles Endgerät und kannst mobil und flexibel überall dort arbeiten, wo es die Tätigkeit erlaubt. Denn das letzte Jahr hat gezeigt: Die virtuelle Betreuung und Einbindung laufen super und der Witt-Spirit springt auch virtuell über!

Was Du bei uns bewegst:

  • In Deinem IT-Stammbereich Services & Technology lernst Du den Umgang mit Datennetzwerken, Sicherheitslösungen und unseren Data Center Services für die Bereitstellung in der Cloud und OnPrem.
  • In Praxiseinsätzen erhältst Du Einblicke in Automation-Projekte in allen Bereichen der IT, u.a. in den Abteilungen Software- & System Engineering und Business & Artificial Intelligence.
  • Du sicherst unsere Daten gegen unerlaubte Zugriffe und entwickelst Sicherheitskonzepte für IT-Systeme, um Angriffe abzuwehren.
  • Du gehst der Ursache für Störungen auf den Grund und leitest Maßnahmen zur Fehlerbehebung ein. Dabei sind vor allem Deine Analysefähigkeiten gefragt.
  • Du hast die Möglichkeit ein Konzernpraktikum zu absolvieren, bei dem Du ein anderes Unternehmen der Otto-Group kennenlernen kannst

Was Du bisher bewegt hast:

  • Eine gute bis sehr gute Mittlere Reife oder (Fach-)Hochschulreife bei Ausbildungsbeginn mit guten Noten in Mathematik und ggf. IT.
  • Du analysierst gerne und zuhause bist Du dafür zuständig, das WLAN bei Fehlern wieder zum Laufen zu bringen.
  • Du bist perfektionistisch und arbeitest genau, für Dich ist nichts zu komplex und Du bist gut in Mathematik / in logischem Denken.
  • Du bist ein Teamplayer, denn als Schnittstelle für zahlreiche Abteilungen im Unternehmen, vermittelst Du mit deinem IT-Expertenwissen.

Gut zu wissen

Weitere Eindrücke und Infos zu uns als Ausbildungsunternehmen und zu unseren Benefits erhältst Du unter der Rubrik “Einstiegslevel” sowie über unseren Instagramkanal: www.instagram.com/wittgruppekarriere

Hier haben wir das Wichtigste für Dich zusammengefasst.

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Berufsschule: Berufliches Schulzentrum Matthäus Runtinger der Stadt Regensburg, Blockunterricht, mehr Infos unter https://www.regensburg.de/bs3
  • Abschluss: Fachinformatiker*in für Digitale Vernetzung (IHK)

Dank unserer Unterstützung bist Du von Anfang an finanziell unabhängig. Neben einer monatlichen Vergütung erhältst Du weitere Zuschüsse, Konzernrabatte und profitierst von einem umfangreichen Zusatzangebot. Wir bieten Dir gute Übernahmechancen und helfen Dir beim Einstieg nach Deiner Ausbildung.

Bewirb dich direkt über unser Partner-Portal auf diese Lehrstelle: www.aubi-plus.de.

Bewirb dich direkt über unser Partner-Portal auf diese Lehrstelle: www.aubi-plus.de.

Melde dich bei uns

Witt-Gruppe

Ähnliche Lehrstellen

Du suchst einen Ausbildungsplatz?

Sei nicht dumm! Lass dich automatisch von deinem
Traum-Ausbildungsbetrieb finden und kontaktieren!