Ausbildung zum Fachlagerist (m/w/d) 2022

EDEKA Logistik

Deine Tätigkeiten im Überblick

Du arbeitest gern im Team, bist fit, kraftvoll und kannst gut mit Maschinen umgehen? Dann passt zu Dir der Beruf des/der Fachlageristen/-in.
  • Du nimmst Güterlieferungen an und kontrollierst sie
  • Du lagerst Waren systematisch ein
  • Du führst Bestandskontrollen durch und leitest Maßnahmen der Bestandspflege
  • Du teilst Güter ein und stellst sie zu Ladeeinheiten zusammen
  • Du kennzeichnest Sendungen nach gesetzlichen Vorgaben
  • Du verlädst und verstaust Sendungen anhand der Begleitpapiere in Transportmittel
  • Du nutzt und pflegst deine Arbeits- und Fördermittel
  • Du nutzt innerbetriebliche Informations- und Kommunikationssysteme

Das solltest Du mitbringen

  • Zuverlässigkeit
  • Sorgfältikeit
  • Teamfähigkeit
  • Kundenorientiertes Verhalten
  • Selbstständigkeit
  • Ausdauer
  • Ordnungssinn
  • Körperliche Fitness

Dauer und Ablauf

Deine Ausbildung dauert 2 Jahre. Je nach Region und unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich. Danach besitzt Du den Abschluss des Fachlageristen/der Fachlageristin. Während der Ausbildungszeit lernst Du alle logistischen Prozesse eng aufeinander abzustimmen. Dafür machst Du Dich mit deinen Arbeits- und Fördermitteln sowie mit der Software für das Bearbeiten von Verwaltungsvorgängen vertraut. Das Besondere an der Ausbildung zum/zur Fachlageristen/in ist die Vielseitigkeit der Ausbildung und die Möglichkeit im Team zu arbeiten.

Infos zum Unternehmen

Die EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen Verwaltungsgesellschaft mbH gehört zum Verbund der EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen mit Sitz im unterfränkischen Rottendorf.

Die EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen ist eine von sieben regionalen Unternehmensgruppen des genossenschaftlich organisierten EDEKA-Verbundes. Sie ist Großhandlung und Konzeptgeber für rund 865 Einzelhandelsmärkte der Marken „EDEKA“, „E center“, „Marktkauf“ und „diska“ in Nordbayern, dem nördlichen Baden-Württemberg, Thüringen und Sachsen. Zudem betreibt sie mit der Tochterfirma FRANKEN-GUT zwei Produktionsbetriebe für Fleisch- und Wurstwaren. Die Genossenschaft als Keimzelle der Unternehmensgruppe wurde im Jahr 1912 gegründet. Gemeinsam mit den selbstständigen EDEKA-Einzelhändlern erzielte die EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen im Jahr 2020 gemeinsam mit dem selbstständigen Einzelhandel einen Verbundumsatz von rund 5,0 Mrd. Euro und beschäftigt rund 45.000 Mitarbeitende und 1.300 Auszubildende. Sie ist somit einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder in der Region.

Wie geht’s weiter?

Eine Bewerbung ist ganz einfach. Du kannst sie sogar hier online versenden. Was du dafür brauchst, ist zunächst einmal ein Lebenslauf und ein Anschreiben. Dann lädst du noch ein paar Anlagen wie Schulzeugnisse und/oder eine Praktikumsbescheinigung hoch – und schon läuft der Prozess.Um allen Bewerbern die gleiche Chance zu bieten, sichten wir alle Unterlagen aufmerksam. Habe deshalb bitte ein wenig Verständnis, wenn es einmal länger dauert. Gerne kannst du auch direkt in deinem Wunsch-Unternehmen nach dem Stand deiner Bewerbung fragen.

Weitere Informationen über diesen Ausbildungsberuf findest Du unterwww.ausbildung.edeka.de.

Wir freuen uns darauf, Dich kennen zu lernen!

Bewirb dich direkt über unser Partner-Portal auf diese Lehrstelle: www.aubi-plus.de.

Bewirb dich direkt über unser Partner-Portal auf diese Lehrstelle: www.aubi-plus.de.

Melde dich bei uns

EDEKA Logistik

Ähnliche Lehrstellen

Du suchst einen Ausbildungsplatz?

Sei nicht dumm! Lass dich automatisch von deinem
Traum-Ausbildungsbetrieb finden und kontaktieren!