Pflege (B. Sc.) (m/w/d) dual-kooperatives Studium

Webseite DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport

Ausbildungsbeginn: Ab sofort

Pflege (B. Sc.) (m/w/d) dual-kooperatives Studium

Das Bachelor-Studium Pflege an der DHGS baut auf einer abgeschlossenen Berufsausbildung zur Pflegefachkraft auf und führt in nur 3 Semestern (1,5 Jahren) zu einem staatlich anerkannten Bachelorabschluss. Ihr Plus: Mehr Verantwortung und bessere Gehaltsperspektiven!

Unser Studiengang Pflege vereint das Beste aus den Pflegewissenschaften und dem Pflegemanagement. Die Inhalte werden in einem ansprechenden Mix aus Theorie und praxisnaher Anwendung vermittelt.

Sie beschäftigen sich mit Themen wie Public Health, Pflegepolitik, Gesundheitspsychologie und -förderung, so werden Sie gezielt auf verantwortungsvolle Leitungspositionen vorbereitet.

Profitieren Sie vom innovativen semi-virtuellen Lernkonzept! Wir setzen auf eine spezielle Kombination von Online-Studium und Präsenzstudium. So lernen Sie besonders effizient und haben genug Freiraum, um Pflegewissenschaft berufsbegleitend oder als dual-kooperatives Studium zu absolvieren.

5 gute Gründe für ein Studium an der DHGS

  • Kombination von Fernstudium und Präsenzstudium
    Unser innovatives semi-virtuelles Studienkonzept verbindet die Freiheiten eines Fernstudiums mit den Kontaktmöglichkeiten eines Präsenzstudiums.
  • Flexibel studieren – ideal für Berufstätige
    Nutzen Sie die Möglichkeit, über ein dual-kooperatives bzw. berufsbegleitendes Studium parallel Berufserfahrung zu sammeln und sicheren Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt!
  • Staatlich anerkannt und akkreditiert
    Unsere Abschlüsse sind staatlich anerkannt und akkreditiert. Sie entsprechen höchsten Qualitätsstandards.
  • Starker Praxisfokus für eine gesteigerte Handlungskompetenz
    State-of-the-Art-Lerninhalte werden in einer optimalen Kombination aus Theorie und Praxis multimedial vermittelt.
  • Echte Branchen-Expert*innen als Dozierende
    Hochqualifizierte Dozierende aus Praxis und Wissenschaft unterrichten in kleinen Lerngruppen und persönlicher Atmosphäre.

Was ist Pflegewissenschaft?

Die Pflegewissenschaft ist ein interdisziplinäres, akademisches Fachgebiet. Sie hat Berührungspunkte zu einer Vielzahl an Teildisziplinen, was sie zu einem abwechslungsreichen Berufszweig macht. So befasst sich die Pflegewissenschaft mit der Medizin, Gesundheitswissenschaft, Soziologie, Psychologie, Pädagogik, den Wirtschaftswissenschaften und einigen weiteren Fachgebieten.

Im Zentrum der Betrachtung stehen die Gesundheits- und Krankenpflege, die Altenpflege und die Heilerziehungspflege.

Aufgrund der hohen Relevanz dieser Aufgabenbereiche sind im Laufe der Zeit entsprechende Studiengänge für Pflegewissenschaft, Pflegemanagement und Pflegepädagogik entstanden.

Der Bachelor of Science Pflege an der DHGS kombiniert die Pflegewissenschaft und das Pflegemanagement. Auf diese Weise können Sie sowohl wissenschaftlich, als auch im Management tätig sein.

Im Studium beschäftigen Sie sich eingehend mit wissenschaftlichen Arbeiten und der empirischen Forschung. Weiterhin lernen Sie praktische Fallstudien aus der Pflegebranche zu bearbeiten und Ihre Entscheidungen auf Forschungsdaten zu stützen.

Als Pflegewissenschaftler*in oder Pflegemanager stehen Ihnen im Anschluss attraktive Arbeitsmöglichkeiten in der Verwaltung, im Management von Pflegeeinrichtungen oder der Forschung offen.

Weitere Informationen zum Studiengang

Vernetzt mit: Fachhochschulreife

Bewirb dich direkt über unser Partner-Portal auf diese Lehrstelle: www.aubi-plus.de.

Bewirb dich direkt über unser Partner-Portal auf diese Lehrstelle: www.aubi-plus.de.

Melde dich bei uns

DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport

Ähnliche Lehrstellen

Du suchst einen Ausbildungsplatz?

Sei nicht dumm! Lass dich automatisch von deinem
Traum-Ausbildungsbetrieb finden und kontaktieren!