Rentenversicherung (Bachelor of Laws) (m/w/d)

Webseite Deutsche Rentenversicherung Westfalen

Ausbildungsbeginn: 2023-09-01

Deine Bewerbung nehmen wir online unter www.talentefuerdierente.de entgegen.

Das musst du wissen

  • Studienbeginn: 01.09.2023
  • Studiendauer: 3 Jahre 

 Ohne Moos nix los – deine Vergütung

  • 1. – 3. Jahr: 1.355,68 Euro

 Das bringst du mit – Voraussetzungen

  • Abitur oder Fachabitur
  • max. 38 Jahre (behinderte Menschen nicht älter als 41 Jahre)
  • Deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines EU-Mitgliedstaates

 Schwerpunkt des Studiums

  • Rechtswissenschaften, insbesondere das Recht der gesetzlichen Rentenversicherung

 So läuft´s bei uns – Studienverlaufsplan

  • 1. Studienjahr: Orientierungswoche // 36 Wochen fachwissenschaftliche Studienzeit // 13 Wochen Praxis
  • 2. Studienjahr: 16 Wochen fachwissenschaftliche Studienzeit // 15 Wochen Praxis // 9 Wochen Projektarbeit // 10 Wochen Praxis
  • 3. Studienjahr: 16 Wochen Praxis // 16 Wochen fachwissenschaftliche Studienzeit // 7 Wochen Thesisarbeit // 10 Wochen Praxis // 1 Woche Kolloquium

 Fachwissenschaftliche Studienzeit
Die Theorie lernst du an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW, Abteilung Münster. Die Lehrveranstaltungen finden im Kursverbund mit den anderen Studierenden der Deutschen Rentenversicherung Westfalen statt. Zu den Schwerpunkten gehören Rechtswissenschaften, insbesondere das Recht der gesetzlichen Rentenversicherung, aber natürlich auch Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

 Praxismodule
In den praktischen Studienzeiten in unserer Hauptverwaltung lernst du das theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen. In der speziell eingerichteten Ausbildungsabteilung wirst du zusammen mit den anderen Studierenden und Auszubildenden in kleineren Gruppen an die fachpraktische Arbeit herangeführt. Jedes Praxismodul wird ebenfalls mit einer Modulprüfung beendet.

Alle in der Studienzeit abgelegten Prüfungen ergeben zusammen mit Thesisarbeit und Kolloquium deine Abschlussnote. Nach erfolgreicher Beendigung des Studiums erhältst du den akademischen Grad des Bachelor of Laws und die Laufbahnbefähigung für das 1. Einstiegsamt der 2. Laufbahngruppe.


Nach dem erfolgreichen Studium möchten wir dich als Verwaltungsinspektorin/Verwaltungsinspektor der Deutschen Rentenversicherung Westfalen weiterbeschäftigen.


Mehr Infos auf: www.talentefuerdierente.de oder schau bei Instagram unter @talentefuerdierente vorbei.



Vernetzt mit: Fachhochschulreife

Bewirb dich direkt über unser Partner-Portal auf diese Lehrstelle: www.aubi-plus.de.

Bewirb dich direkt über unser Partner-Portal auf diese Lehrstelle: www.aubi-plus.de.

Melde dich bei uns

Deutsche Rentenversicherung Westfalen

Ähnliche Lehrstellen

Du suchst einen Ausbildungsplatz?

Sei nicht dumm! Lass dich automatisch von deinem
Traum-Ausbildungsbetrieb finden und kontaktieren!