Soziale Arbeit & Sport (B. A.) (m/w/d) dual-kooperatives Studium

Webseite DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport

Ausbildungsbeginn: Ab sofort

Soziale Arbeit & Sport (B. A.) (m/w/d) dual-kooperatives Studium

Sie sind sozial engagiert und interessieren sich für Sport? Sie lieben es die soziale Entwicklung von Menschen sowie den sozialen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft zu verbessern? Gleichzeitig möchten Sie in eine sichere berufliche Zukunft blicken, die weitgehend von der digitalen Verdrängung verschont bleibt?

In Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit wie der Kinder- und Jugendhilfe oder der Schulsozialarbeit ist der Fachkräftemangel besonders gravierend. Mit einem Bachelor of Arts in Soziale Arbeit & Sport haben Sie ausgezeichnete Berufsperspektiven als Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in.

Studieren Sie jetzt den staatlich anerkannten Bachelorstudiengang Soziale Arbeit & Sport flexibel neben dem Beruf (z.B. als berufsbegleitendes Studium oder dual-kooperatives Studium) und beginnen Sie Ihre Karriere als Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in.

Profitieren Sie zusätzlich von den Freiheiten eines Online-Fernstudiums mit Präsenzseminaren! Das praxisnahe Studium wird Ihnen in Berlin, Ismaning (München), Unna (Dortmund), Hamburg, Frankfurt und Stuttgart.
Toller Vorteil: Neben Ihrem Bachelor-of-Arts-Abschluss erhalten Sie auf Antrag bei der Berliner Senatsverwaltung die staatliche Anerkennung als Sozialpädagoge*in/Sozialarbeiter*in.

5 gute Gründe für ein Studium an der DHGS

  • Kombination von Fernstudium und Präsenzstudium
    Unser innovatives semi-virtuelles Studienkonzept verbindet die Freiheiten eines Fernstudiums mit den Kontaktmöglichkeiten eines Präsenzstudiums.
  • Flexibel studieren – ideal für Berufstätige
    Nutzen Sie die Möglichkeit, über ein dual-kooperatives bzw. berufsbegleitendes Studium parallel Berufserfahrung zu sammeln und sicheren Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt!
  • Staatlich anerkannt und akkreditiert
    Unsere Abschlüsse sind staatlich anerkannt und akkreditiert. Sie entsprechen höchsten Qualitätsstandards.
  • Starker Praxisfokus für eine gesteigerte Handlungskompetenz
    State-of-the-Art-Lerninhalte werden in einer optimalen Kombination aus Theorie und Praxis multimedial vermittelt.
  • Echte Branchen-Expert*innen als Dozierende
    Hochqualifizierte Dozierende aus Praxis und Wissenschaft unterrichten in kleinen Lerngruppen und persönlicher Atmosphäre.

Worum geht es bei Sozialer Arbeit & Sport?

Soziale Arbeit als wissenschaftliche Disziplin fördert individuelle und gesellschaftliche Entwicklungen. Ihre Ziele: die Förderung des sozialen Zusammenhalts, die Stärkung der Autonomie und Selbstbestimmung der Menschen. Die Soziale Arbeit ist eine Menschenrechtsprofession, die soziale Gerechtigkeit und soziale Vielfalt stärkt. Die moderne Sportwissenschaft liefert in diesem Zusammenhang wichtige Beiträge. Sport und Bewegung sind ein ideales Medium, um die individuelle Entwicklung, aber auch gemeinsame Werte wie Teamgeist, Zusammenhalt, Fair Play, Inklusion und Gesundheit zu befördern.

Der Studiengang Soziale Arbeit & Sport verbindet ein grundständiges Studium der Sozialen Arbeit mit spezifischen Kompetenzen der Sportwissenschaften. Als Absolventin oder Absolvent sind Sie in der Lage, soziale Probleme zu bewältigen und zu lösen.

Durch die sportwissenschaftliche Ausbildung sind Sie besonders befähigt, Sport und Bewegung zielgerichtet und zielgruppenspezifisch in Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit anzuwenden.

Durch Ihre zusätzlichen Kenntnisse der Sportwissenschaften und der sportorientierten Sozialen Arbeit werden Sie besonders in den Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe, der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und in allen anderen Tätigkeitsfeldern der Sozialen Arbeit eine gefragte Arbeitskraft sein.

Neben dem Abschluss Bachelor of Arts, der Sie auch für ein anschließendes Master-Studium qualifiziert, erhalten Sie ebenfalls auf Antrag die staatliche Anerkennung als Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in (B.A.) von der Berliner Senatsverwaltung.

Weitere Informationen zum Studiengang.

Vernetzt mit: Fachhochschulreife

Bewirb dich direkt über unser Partner-Portal auf diese Lehrstelle: www.aubi-plus.de.

Bewirb dich direkt über unser Partner-Portal auf diese Lehrstelle: www.aubi-plus.de.

Melde dich bei uns

DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport

Ähnliche Lehrstellen

Du suchst einen Ausbildungsplatz?

Sei nicht dumm! Lass dich automatisch von deinem
Traum-Ausbildungsbetrieb finden und kontaktieren!